Drogeriemärkte
„Schlecker schwächelt“, Dm setzt zum Überholen an

Deutschlands zweitgrößte Drogeriemarktkette Dm hat ihr stürmisches Wachstum im Ende September abgelaufenen Geschäftsjahr fortgesetzt. Nun ist es erklärtes Ziel, den „schwächelnden“ Branchenführer Schlecker beim Umsatz zu überholen – und zwar sehr rasch.
  • 1

tia/HB DÜSSELDORF. Im Geschäftsjahr 2009/2010 steigerte das Karlsruher Unternehmen seinen Umsatz europaweit um 8,7 Prozent auf 5,65 Mrd. Euro. Für das laufende Geschäftsjahr peilt die Kette einen Umsatz von sechs Mrd. Euro an. Das entspräche einem Wachstum von mehr als sechs Prozent. In den letzten Jahren hatte die Nummer zwei der Branche ihr Wachstum jeweils im zweistelligen Prozentbereich gesteigert.

Jetzt gibt Dm das Ziel aus, beim Umsatz in den kommenden zwei Jahren die Branchenspitze in Deutschland zu erobern. Geschäftsführerin Petra Schäfer stellte am Donnerstag in Düsseldorf fest: „Schlecker schwächelt deutlich.“ Deshalb hält sie es für möglich, dass Dm schon 2011 an dem Rivalen vorbeiziehen könnte. „Auch auf europäischer Ebene scheinen wir viel schneller als erwartet zu Schlecker aufzuschließen“, fügt Erich Harsch hinzu, der Vorsitzende der Dm-Geschäftsführung. Er betont aber, dass die Kette nicht Umsatz um jeden Preis anstrebe.

Zum Gewinn machte Dm keine Angaben. Die Umsatzrendite habe das Ziel von einem Prozent erneut übertroffen, sagte Schäfer lediglich.

Beim Umsatz nur mit Drogeriewaren ist Dm nach eigenen Angaben schon heute die bundesweite Nummer eins vor Aldi, Kaufland und Rossmann. Vor allem in diesem Bereich will die Kette ihr Wachstum realisieren.

Seite 1:

„Schlecker schwächelt“, Dm setzt zum Überholen an

Seite 2:

Kommentare zu " Drogeriemärkte: „Schlecker schwächelt“, Dm setzt zum Überholen an"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

  • DM hat einen hochintelligenten auch moralisch integeren Chef, der sich um seine Mitarbeiter kümmert. Es sei ihm von Herzen gegönnt,er hat es verdient!

    zu Schlecker?...

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%