Etragssituation ist noch nicht wirklich befriedigend
Mustang will Umsatz halten

Der Jeans-Hersteller Mustang will im Geschäftsjahr 2004 trotz schwierigem Marktumfeld den Vorjahresumsatz von 121,4 Millionen Euro halten.

HB STUTTGART. Wie Mustang-Chef Heiner Sefranek am Dienstag in Stuttgart erläuterte, war im Jahr 2003 der Umsatz der Gruppe um 10,7 Prozent gegenüber dem Vorjahr gesunken. Die Ertragssituation nannte er „noch nicht wirklich befriedigend“. Mustang produziert 60 Prozent seiner Waren in eigenen Werken in Ungarn und Russland, aber nicht mehr in Deutschland.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%