Handel + Konsumgüter
EU segnet Alitalia-Rettung ab

Die angeschlagene italienische Fluggesellschaft Alitalia ist auf dem Weg zur Sanierung einen großen Schritt vorangekommen. Die EU-Kommission billigte am Dienstag in Brüssel eine Kapitalerhöhung von 1,2 Milliarden Euro für den Flugbetrieb der Airline.

HB BRÜSSEL. Die staatliche Minderheitsbeteiligung am Flugbetrieb werde nach den selben Konditionen wie bei einem Privatanleger erfolgen und stelle daher keine unerlaubte Beihilfe dar. Auch die Finanzspritze von 216 Millionen Euro der Staats-Holding Fintecna für die Bodenabfertigung mache wirtschaftlich Sinn.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%