Europäischer Flugzeugbauer soll einziger Lieferant werden
America West und US Airways fusionieren mit Airbus' Hilfe

In den USA entsteht eine neue Fluggesellschaft. America West fusioniert mit US Airways. Das gaben die beiden am Donnerstag Ortszeit nach Börsenschluss bekannt. US Airways steckt allerdings in der Insolvenz. Doch Hilfe naht von Airbus.

HB PHOENIX. Die zusammengeschlossene Gesellschaft wird den US-Airways-Namen annehmen. Sie wird nach eigenen Angaben die fünftgrößte US- Fluggesellschaft mit einem Umsatz von zehn Milliarden Dollar (7,9 Milliarden Euro) sein. Ziel der Fusion ist es, den Billigfluglinien wie Southwest und Jet Blue die Stirn bieten zu können.

Airbus unterstützt die Fusion mit einem Kredit von 250 Millionen Dollar. Als Dankeschön hat die Fluggesellschaft angekündigt, ihre gesamte Flotte auf Airbus-Maschinen umzustellen - ein herber Rückschlag für den US-Platzhirschen Boeing.

Die zusammengeschlossene Gesellschaft wird die neue A350 von 2011 an in Dienst stellen. Sie will nach Darstellung der amerikanischen Wirtschaftsagentur Bloomberg 20 A350- Maschinen beziehen. Das Unternehmen wird nach eigenen Angaben auch 13 A320-Maschinen von Airbus abnehmen, die zuvor von der America West in Auftrag gegeben worden waren.

Airbus musste allerdings auch eine Kröte schlucken: Der europäische Flugzeugbauer hat sich damit einverstanden erklärt, dass die neue Fluggesellschaft 30 schon zuvor bestellte A320-Maschinen später als vereinbart abnimmt. Die Maschinen sollen statt von 2006 bis 2008 in den Jahren 2009 bis 2010 ausgeliefert werden.

Die beiden Fluggesellschaften ergänzen sich gut mit ihren Streckennetzen. America West ist auf den Westen der USA konzentriert, US Airways deckt den Osten der Vereinigten Staaten die Karibik und die Atlantikrouten ab. Die neue Gesellschaft wird mehr als 200 Städte in Nordamerika, der Karibik und Europa anfliegen. Ihre Gesamtflotte wird allerdings von 419 Maschinen zum Jahresanfang auf 361 Flugzeuge reduziert.

Seite 1:

America West und US Airways fusionieren mit Airbus' Hilfe

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%