Extrem hohe Buchungen für August
Neckermann wächst kräftig

In der aktuellen Sommersaison verzeichnet Thomas Cook, Europas zweitgrößter Touristikkonzern, bei seinem größten Veranstalter Neckermann kräftige Zuwächse.

HB FRANKFURT/M. Neckermann Flugreisen zähle derzeit 22,5 Prozent mehr Gäste als zum gleichen Zeitpunkt des Vorjahres, sagte Cook-Vorstand Peter Fankhauser am Mittwoch in Frankfurt. Der Juli sei ausgebucht und für den August seien die Buchungen bislang extrem hoch, fügte er hinzu. Neckermann hatte im vergangenen Jahr die Preise für den Sommer 2004 gesenkt und zudem Frühbucher mit Rabatten gelockt.

Fankhauser sieht das Konzept der Preissenkungen mit Preisgarantien und Frühbucherrabatten bestätigt. „Die Frühbucherstrategie hat noch schneller gegriffen als wir es geplant haben. Das reine Kataloggeschäft kommt, wie die aktuellen Zahlen zeigen, wieder exzellent an.“ Wegen einer unerwartet hohen Nachfrage in Deutschland hatte Neckermann im Frühjahr Flugkapazitäten für die Sommermonate aufgestockt. Neckermann will am Mittwoch im Europa-Park Rust die Programme für die Wintersaison 2004/2005 vorstellen.

Die deutschen Reisekonzerne hatten für die Sommersaison 2004 die Preise gesenkt, um zu verhindern, dass wie in den Jahren zuvor ein großer Teil der Urlauber abwartet und auf noch günstigere Last-Minute-Angebote spekuliert. „Im Last-Minute-Bereich gibt es ein Minus von 21,5 Prozent“, sagte Fankhauser mit Blick auf die laufende Sommersaison.

Der Deutsche Reisebüro- und Reiseveranstalterverband (DRV) geht jüngsten Angaben zufolge für den Gesamtmarkt im touristischen Geschäftsjahr 2003/2004 (November bis Oktober) von einem Umsatzzuwachs von fünf Prozent aus.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%