Finanzierung
Repower Systems schließt Kapitalerhöhung erfolgreich ab

Der Windenergie-Anlagenbauer Repower Systems AG hat seine Kapitalerhöhung erfolgreich abgeschlossen. Der Brutto-Emissionserlös betrage rund 82 Mill. Euro, teilte das Unternehmen am Freitag mit. Die neuen Aktien seien ab sofort handelbar.

dpa-afx HAMBURG. Der Windenergie-Anlagenbauer Repower Systems AG hat seine Kapitalerhöhung erfolgreich abgeschlossen. Der Brutto-Emissionserlös betrage rund 82 Mill. Euro, teilte das Unternehmen am Freitag mit. Die neuen Aktien seien ab sofort handelbar. Die Kapitalerhöhung sei auf großes Interesse sowohl bei Privatanlegern als auch bei institutionellen Investoren gestoßen. Sämtliche Bezugsrechte seien ausgeübt worden.

Nach vorläufigen Berechnungen hat Großaktionär Areva seinen Anteil an Repower den Angaben zufolge auf deutlich über 25 Prozent ausgeweitet. Durch die Kapitalmaßnahme erhöhte sich das Grundkapital der Repower Systems AG um 2,16 Mill. auf 8,10 Milionen Euro.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%