Fluggesellschaft: HLX kooperiert mit Meridiana

Fluggesellschaft
HLX kooperiert mit Meridiana

Die zum Reisekonzern Tui gehörende Billigfluggesellschaft Hapag-Lloyd Express (HLX) kooperiert im Vertrieb ab sofort mit der italienischen Niedrigpreis-Airline Meridiana.

HB FRANKFURT. Die Internetseiten der beiden Unternehmen seien ab sofort miteinander verknüpft, teilte HLX am Mittwoch in Hannover mit. HLX verfügt derzeit über 34 Flugstrecken zwischen Deutschland und Italien. Meridiana, eine Billigfluggesellschaft mit Sitz auf der Insel Sardinien, fliegt laut HLX mit 21 Maschinen 20 Flughäfen in Italien an. HLX wolle die Vertriebsstärke von Meridiana mit derzeit vier Mill. Passagieren im Jahr nutzen. Neue Chancen ergäben sich auch durch die Anbindung von HLX-Flügen an inneritalienische Strecken, hieß es in der Mitteilung.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%