Frauen im Weinberg
„Mädels haben mehr Biss“

Der Weinbaus war eine reine Männerdomäne

Dabei wollte Lisa Bunn den Hof der Eltern und die zehn Hektar Weinberge eigentlich gar nicht weiterführen. Denn als Kind sah sie, wie Vater und Mutter sich abrackerten und bei jedem Wetter raus mussten. „Ich wollte einen sauberen Bürojob und richtige Arbeitszeiten“, sagt sie. Bunn probierte es im Reisebüro, als Steuerberaterin, in der Gastronomie - und wurde doch Winzerin.

„Im Winzerberuf kann ich mich verwirklichen wie kaum anderswo. Ich kann geschmacklich erlebbar machen, was ich mir vorstelle“, sagt sie. Das wird goutiert: Ihren Wein gibt es im Kult-Restaurant „Sansibar“ auf Sylt, im „Frühsammers“ in Berlin, in der „Oper“ in Frankfurt und im Supermarkt im Heimatort. Die Eltern hatten den Wein noch komplett im Direktvertrieb verkauft. „Mit dem eigenen Fahrzeug durch Deutschland getuckert“, beschreibt die Tochter das.

Für die Platzierungen im Einzelhandel kämpft Lisa Bunn zusammen mit anderen Winzern aus Nierstein. Und so identifiziert sich Bunn auch: Weniger als Frau im Weinberg oder als neue Winzergeneration - vielmehr als Winzerin in Nierstein. In ihrem Studium, sagt Bunn, seien ohnehin genauso viele Frauen wie Männer gewesen. Bei den Auszubildenden sind es laut Deutschem Weininstitut schon 29 Prozent.

Das war vor vier Jahrzehnten noch ganz anders. Stefanie Weegmüller hatte einst das elterliche Weingut in Neustadt an der Weinstadt übernommen, „weil ich halt keinen Bruder hatte“, wie sie sagt. 1977 lernte sie Weinbau, als das noch eine reine Männerdomäne war. „Das war nicht einfach“, sagt die 57-Jährige heute.

„Was die Technik betrifft, ist die Entwicklung rasant. Heute ist Weinbau nicht mehr so viel körperliche Arbeit, das macht es für die Mädchen einfacher“, sagt Weegmüller. In den vergangenen Jahren bildete Weegmüller etwa gleich viele weibliche wie männliche Lehrlinge und Praktikanten aus. „Ich habe gerne Mädels, die haben mehr Biss, weil sie wissen, dass sie in dem Beruf was leisten müssen“, sagt sie.

Seite 1:

„Mädels haben mehr Biss“

Seite 2:

Der Weinbaus war eine reine Männerdomäne

Agentur
dpa 
dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH / Nachrichtenagentur
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%