Geplante Expanison
Otto-Tochter übernimmt Manufactum

Der weltgrößte Versandhändler Otto hat auch die restlichen Anteile an dem auf Haushaltswaren spezialisierten Unternehmen übernommen. Eine Otto-Tochter ist somit alleiniger Eigentümer von Manufactum, teilte das Unternehmen mit.

HB HAMBURG. Manufactum, Anbieter von ausgewählten Haushaltswaren, gehört künftig komplett zum Otto-Konzern. Der weltgrößte Versandhändler werde zum 31. Dezember 2007 über seine Tochterfirma Heinrich Heine GmbH (Karlsruhe) alleiniger Eigentümer der Manufactum Hoof & Partner KG (Waltrop), teilte Otto am Montag in Hamburg mit. Heine stockt seine Anteile um die restlichen 50 Prozent auf.

Manufactum war 1987 von Thomas Hoof gegründet worden, der sich aus dem Geschäft zurückzieht. Geplant sei eine Expansion der Firma, die ihre Waren über Katalog, Internet sowie über sechs Filialen in Deutschland, Österreich, der Schweiz und in Großbritannien vertreibt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%