Handel + Dienstleistungen
Air France-KLM befördert im Juli mehr Passagiere

dpa-afx PARIS. Air France-KLM hat im Juli mehr Passagiere befördert als im Jahr zuvor. Die Zahl der Fluggäste sei im Vergleich zum Vorjahr um 5,6 Prozent auf 6,8 Mill. gestiegen, teilte die nach Umsatz weltgrößte Fluggesellschaft am Montag mit. Die verkaufte Flugstrecke gemessen in Passagiersitzkilometern erhöhte sich um 4,9 Prozent. Im Juni hatte das Plus noch bei 7,1 Prozent gelegen. Die Kapazität zog im Juli im Vergleich zum Vorjahr um fünf Prozent an. Die Auslastung sank hingegen leicht von 85,3 auf 85,2 Prozent.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%