Handel + Dienstleistungen
Tui-Billigflugtochter HLX bietet mehr Flüge an

dpa-afx HANNOVER. Die Tui-Billigflugtochter Hapag-Lloyd Express (HLX) stockt zum Winterflugplan 2006/07 ihr Angebot deutlich auf. Für den neuen Flugplan würden fast zwei Mill. Plätze und damit 27 Prozent mehr als im Vorjahr angeboten, teilte HLX am Montag in Hannover mit.

Der Winterflugplan ist gültig vom 29. Oktober bis 24. März und kann von diesem Dienstag (23. Mai) an gebucht werden. Auf dem Plan stehen 32 Ziele in zehn Länder. Neues Ziel ist das österreichische Innsbruck.

HLX will früheren Angaben zufolge im laufenden Jahr insgesamt 4,6 Mill. Passagiere und damit fast 30 Prozent mehr als im Vorjahr fliegen. Der Umsatz soll um 42 Prozent auf 352 Mill. Euro steigen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%