Handelskonzern
Metro will Zahl seiner Läden in China bis 2010 verdoppeln

Der Handelskonzern Metro will seine Präsens in China deutlich verstärken. Bis 2010 wolle der Konzern die Zahl seiner SB-Großhandelsmärkte in dem Land verdoppeln.

dpa-afx LONDON. Das sagte Metro-Chef Hans-Joachim Körber der "Financial Times" (Dienstag). Pro Jahr seien sechs bis zehn Neueröffnungen geplant. In Peking hat Metro am vergangenen Mittwoch (1. November) seinen 33. Großmarkt des Landes eröffnet.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%