Herausgabe von Passagierdaten
England droht deutschen Airlines mit Rausschmiss

Die britische Regierung erwägt ein Landeverbot für deutsche Fluggesellschaften, wenn die sensible Passagierdaten nicht herausgeben. Betroffen wäre besonders die Lufthansa. Die Aktion verschlechtert das politische Klima.
  • 6

LondonEs ist eine Angriff aus dem Nichts, der es in sich hat. Die britische Regierung will die deutschen Fluggesellschaften mit einer radikalen Drohung dazu zwingen, im Kampf gegen den internationalen Terrorismus sensible Fluggastdaten herauszugeben. Den deutschen Fluggesellschaften drohe künftig ein Landeverbot auf britischen Flughäfen, wenn sie erweiterte Passagierlisten zurückhielten, berichtete der „Guardian“ am Donnerstag und beruft sich dabei auf Aussagen aus britischen Regierungskreisen.

Die Maßnahme sei Teil eines Gesetzespakets, das noch im November vorgestellt werden soll. Ein Sprecher des britischen Innenministeriums wollte auf Anfrage zunächst keine Stellung zu dem Bericht nehmen. Ein Sprecher der Lufthansa erklärte dagegen, dass die Bundesregierung und die britische Regierung über das Thema bereits im Dialog stünden und nach einer Lösung suchten.

Attacke aus London

Ein Landeverbot in Großbritannien würde vor allem den deutschen Marktführer Lufthansa schwer treffen. Für die deutsche Airline zählt London zu den wichtigen europäischen Verbindungen. Gemeinsam mit den übrigen Mitgliedern des Lufthansa-Luftfahrtbündnisses Star Alliance hatte die Linie mit dem Kranich im Emblem erst Anfang Oktober in das neue Terminal 2 des größten Londoner Flughafens Heathrow bezogen.

Auch die Nummer Zwei unter den deutschen Airlines, Air Berlin, steuert nach wie vor viele Ziele in Großbritannien an. Der britische Premierminister David Cameron hatte bereits im September klargemacht, dass er im Kampf gegen nach Großbritannien zurückkehrende Terrorverdächtige eine schärfere Vorgehensweise an den Tag legen will – und dringt auf ähnliche Rechte, wie sie die USA bereits seit längerem für sich reklamieren.

Seite 1:

England droht deutschen Airlines mit Rausschmiss

Seite 2:

Sensibelste Daten müssen geliefert werden

Kommentare zu " Herausgabe von Passagierdaten: England droht deutschen Airlines mit Rausschmiss"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

  • um so freie Bundesdeutsche Bürger, der Bürgergesellschaft im Miteinander, die in der Freizeit sich am Sport als Fußballfans erfreuen und eine "Gruppe" darstellen könnte, die sich bildende Opposition deutlich verstärken könnte, Libertär, NEO Liberal wie ich, ist der Weg in die Zukunft
    das aus „Linksfaschisten (Stasi) Sicht“ unbedingt verhindert werden muss.

    hier:
    >>http://homment.com/1933_reloadet<<

    Damit zu diesem >Hollywoods Neu Welt< - „Welt-Sozialismus des Humankapital“ „der Ostzone (DDR) 1990 versprochene Zukunft für Europa?“
    nach der stalinistischen Umwandlung der Bonner Republik
    kommt dann der US gepushte Welt (Banken) Sozialismus – das „Mono Humanoide Humankapital“ der US Banker-Mafia domestizierte Humankapital in der Großmast Anlage „Neue Welt“ „EUR-ZONE“


    hier:
    >>http://homment.com/StatusQuo<<


  • @Thomas Ungläubig

    ... wer saß in der über der Ukraine abgeschossenen MH17 und dem anderen verschollenen Flugzeug ...

    die hier:
    >>http://homment.com/Fern_gesteuert<<


    ... viel Skandalöser ist die Aussage "unserer" Politiker: "ganz Gleich wie sich der Absturz erklären lässt, die Sanktionen gegen Russland bleiben bestehen!"

    Und damit erklärt/beweist sich der link. als Massenmord um die Völkerrechtsverbrechen gegen das Ukrainische Volk vertieft umsetzen zu können,
    um so Russland in einen (begrenzten) Krieg mit der NATO zu provozieren, zu Zwingen für die Spaltung der Welt - die Neue Mauer durch Europa - Hollywoods 1/2 "Neu Welt"

    Ein reloadet der "Angelsächsischen/& US Bänker Politik"
    zum 1. Weltkrieg in/mit (1914) Sarajevo
    sowie dem 2.Weltkrieg mit den Überfällen und Morden in den besetzten/Annektierten Gebieten an den Schlesiern und ? ...

    Das Symbolische Datum
    Boeing 777 Flug MH17 am 17.7.2014 (Quersumme 7)
    zur Trennung der Welt, >Hollywoods< (1/2) Neue Welt! der Beginn, die Gründung war der 11.9 ...

    "... Übrig gebliebene Expertisen (aus der Auflösung Ostblock 10-15 Jahre hingezogen bis 1988/89) zum (NEU) Konstrukt sind,
    ist
    -- die verängstigte/eingeschüchterte (OST) Gesellschaft ohne Zusammenhalt (Überfremdung + GENDER zum Mono Humanoid)
    und
    -- der "Stasi-Überwachungsstaat" als NSA [US], GCHQ [GB] für die (totalitäre) "globalisierte 1/2 Welt" ... (ohne Geld, mit Chip im Arm) (!) "


    hier:
    >>http://homment.com/StatusQuo<<


    Die Mitglieder einer möglichen Opposition
    (Selbstständigkeit, Eigenverantwortlichkeit, Bundesdeutsche Fußball-Fans als erkannte Gefahr für das Linksfaschistoide Konstrukt der Banker-Mafia)
    werden bereits weit im Vorfeld versucht zu Diffamieren und diskreditieren, versuche der Mediale Vernichtung
    wie mit
    "Hooligans gegen Salafisten" / "Salafisten Police" / "N.S.U. Schauprozess" / ...

  • Diese blauäugige Einstellung hatte ich auch schon in anderen Situationen vor 20 - 30 Jahren. Er ist aber grundfalsch und unterstützt paradoxerweise genau das Gegenteil.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%