H&M ernennt Annie Wu Eine Managerin für mehr Sensibilität

Der Bekleidungskonzern H&M hat die Personalmanagerin Annie Wu zur Managerin für Vielfalt und Inklusion ernannt. Das Unternehmen reagiert damit auf Rassismusvorwürfe, die ein Affen-Pullover auslöste.
Update: 18.01.2018 - 15:44 Uhr Kommentieren
Die Bekleidungskette muss sich gegen Rassismusvorwürfe wehren. Quelle: Reuters
Proteste vor H&M-Filiale in Kapstadt

Die Bekleidungskette muss sich gegen Rassismusvorwürfe wehren.

(Foto: Reuters)

KopenhagenEs ist eine schwere Aufgabe, vor der Annie Wu da steht. Sie soll nicht weniger als das angeschlagene Image des schwedischen Bekleidungsunternehmens H&M wiederherstellen. Als neu ernannte Managerin für Vielfalt und Inklusion wird die US-Amerikanerin mit chinesischen Wurzeln versuchen, extern, aber auch intern für mehr Sensibilität im Umgang mit anderen ethnischen Gruppen zu sorgen. Über ihre künftigen Aufgaben wollte H&M auf Anfrage keine Details nennen.

Der Konzern reagierte mit der Ernennung von Wu zum „Global Leader for Diversity and Inclusiveness“ auf die Rassismusvorwürfe in den vergangenen Tagen. Ein Werbefoto, auf dem ein schwarzes Kind einen Pullover mit der Aufschrift „coolster Affe im Dschungel“ trug, hatte dabei harsche Kritik ausgelöst. Die beiden Musiker The Weeknd und G-Eazy beendeten die Partnerschaften mit H&M, der Basketballprofi LeBron James und der Rapper Diddy hatten neben ‧anderen empört auf die Werbung reagiert. In Südafrika war in einigen Läden der Bekleidungskette auch protestiert worden.

Der Konzern hat sich für die misslungene Werbung entschuldigt und den Pulli bereits aus dem Sortiment genommen. Die Juristin Wu soll nun dafür sorgen, dass sich so ein Vorfall nicht wieder ereignen kann.

In dem Unternehmen mit seinen über 160.000 Mitarbeitern kennt sie sich bestens aus: Im Jahr 2012 begann sie ihre Karriere bei H&M und war zunächst für Arbeitnehmerfragen zuständig. Zuletzt verantwortete sie als „Global Manager“ diesen Bereich. Die neue Aufgabe übernimmt sie zusätzlich zu ihrem bisherigen Job.

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
Startseite

Mehr zu: H&M ernennt Annie Wu - Eine Managerin für mehr Sensibilität

0 Kommentare zu "H&M ernennt Annie Wu: Eine Managerin für mehr Sensibilität"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%