Internationalisierung
Post sieht sich in China auf Wachstumskurs

Die Deutsche Post erwartet für ihr Geschäft in China weiter rasantes Wachstum.

HB Shanghai. Der Umsatz der Express-Tochter DHL in China solle in den kommenden Jahren jeweils um 35 bis 45 Prozent zulegen, sagte der für die Region zuständige Manager Jerry Hsu am Freitag der Nachrichtenagentur Reuters. DHL wolle damit schneller als der Markt wachsen.

Die Deutsche Post will mit einem konsequenten Kurs der Internationalisierung ihre Abhängigkeit vom deutschen Briefmonopol beenden. Dazu übernimmt der Konzern auch das international operierende, britische Logistik-Unternehmen Exel.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%