Handel + Konsumgüter
Investoren bieten sieben Euro je Amadeus-Aktie

Im Bieterwettbewerb um die in Spanien ansässige Reise-Buchungsgesellschaft Amadeus haben einem Zeitungsbericht zufolge vier Finanzinvestoren Angebote von rund sieben Euro je Aktie gemacht.

HB FRANKFURT. Bislang seien noch die Finanzinvestoren BC Partners, die Carlyle-Gruppe, Cinven und Citigroup Venture Capital im Rennen um die vollständige Übernahme von Amadeus, berichtete die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (Dienstagausgabe) unter Berufung auf Finanzkreise. Alle vier hätten Angebote von „um die sieben Euro“ je Aktie abgegeben, womit das Unternehmen mit mindestens 4,1 Milliarden Euro bewertet werde. Bereits in den kommenden zwei Wochen wollten die Großaktionäre von Aamdeus mit einem der vier Bieter exklusiv verhandeln, hieß es in dem Bericht.

Ende Dezember hatte es von den Großaktionären geheißen, sie hätten noch kein verbindliches Kaufgebot erhalten. Zuvor hatte die „Börsen-Zeitung“ über vorliegende Offerten berichtet, die deutlich über dem damaligen Aktienkurs von Amadeus liegen sollen. Amadeus hatte im November mitgeteilt, es habe die vier privaten Beteiligungsgesellschaften für den Bieterwettbewerb ausgewählt. Nach Eingang der Gebote seien für die anschließenden Verhandlungen aber keine Fristen gesetzt.

Größter Amadeus-Aktionär ist die Fluggesellschaft Air France-KLM mit 23,4 Prozent. Iberia hält 18,3 Prozent der Amadeus-Anteile, die Deutsche Lufthansa rund fünf Prozent. Amadeus wickelt nach früheren Angaben in Deutschland rund 80 Prozent aller Flugbuchungen ab und zählt weltweit mit dem US-Konkurrenten Sabre zu den führenden Buchungsunternehmen. Amadeus liefert Reisebüros weltweit Fluginformationen und hat erst in diesem Jahr 55 Prozent an dem Internet-Reise-Portal Opodo erworben.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%