Jahresprognose bestätigt
Puma-Chef Zeitz kündigt weitere Umsatzsteigerung an

Puma-Vorstandschef Jochen Zeitz setzt trotz des starken Wachstums der vergangenen Jahre auf eine weitere Umsatzsteigerung der Konzerns. "Wir sind der Auffassung, dass wir die Möglichkeiten der Marke Puma noch längst nicht ausgeschöpft haben. Wir glauben, bis zu 2,5 Mrd. Euro Umsatz erzielen zu können" , sagte er dem Handelsblatt (Dienstagausgabe).

HERZOGENAURACH. Auch dann sei das letzte Wort noch nicht gesprochen. Das Wachstum solle aus eigener Kraft erfolgen, betonte Zeitz. Der Aufbau oder Erwerb neuer Marken sei bis Ende 2006 kein Thema. "Für die spätestens 2007 beginnende Phase vier der Unternehmensentwicklung möchte ich nichts ausschließen", ergänzte Zeitz. Für dieses Jahr bestätigte er seine Prognosen und erwartet einen Anstieg der weltweiten Markenumsätze auf 1,9 Mrd. Euro. Für den möglichen Aufstieg in den Dax sehe sich Puma gut gerüstet.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%