Jet-Airways-Chef im Interview
„Wir sind 2008 ein vollwertiger Partner für eine Allianz“

Indiens führende Fluglinie Jet Airways wächst rasant. Sie sucht nach neuen Strecken ins Ausland und nach neuen Partnern. Welche Pläne das Unternehmen hat, erläutert CEO Wolfgang Prock-Schauer, ein Österreicher.

Die Star-Alliance will einen Fuß auf Indiens boomenden Luftverkehrsmarkt bekommen und hat ein Auge auf Jet Airways. Wann wird eine Partnerschaft spruchreif?

Wir sind von allen Allianzen angesprochen worden, haben derzeit aber kein Interesse an einem Beitritt. Wir konzentrieren uns bis Ende 2008 drauf, unser eigenes Langstreckennetz aufzubauen. Dann sind wir ein vollwertiger Partner für eine Allianz.

Warum warten Sie so lange?

Wir müssen bei der Expansion ins Ausland mit verschiedenen Fluglinien kooperieren. Ohne Allianz haben wir da mehr Flexibilität.

Wäre die Star Alliance ihr Lieblingspartner?

Wir haben keine Vorentscheidung getroffen. Auch innerhalb von Allianzen bleiben die Beziehungen von Fluglinien unter einander entscheidend. Mit wem wir letztendlich gehen, hängt davon ab, mit welchen Airlines wir im Zuge unserer internationalen Expansion das beste bilaterale Verhältnis aufbauen.

Fürchten sie, dass Air India nach der geplanten Fusion mit Indian Ihnen in einer Allianz zuvor kommt?

Gar nicht. Indien ist so ein großer, attraktiver Markt, dass Platz für zwei lokale Partner in einer globalen Allianz ist. Air India und Jet werden beide stark ins Ausland expandieren, ohne sich in die Quere zu kommen. Alle indischen Fluglinien zusammen kommen erst auf 25 Marktanteil im internationalen Verkehr mit ihrem eigenen Land.

Seite 1:

„Wir sind 2008 ein vollwertiger Partner für eine Allianz“

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%