Jones Apparel
Luxuskaufhaus Barneys nach Dubai verkauft

Der amerikanische Bekleidungshersteller Jones Apparel Group verkauft den Luxuswaren-Einzelhändler Barneys New York Inc.. Barneys gilt als traditionsreiches Einkaufssymbol für Mode bewusste und wohlhabende New Yorker und Kunden in anderen US-Großstädten.

HB NEW YORK. Käufer ist eine Tochter der Investmentfirma Istithmar mit Sitz in Dubai, die 825 Millionen Dollar (616 Mio Euro) in bar für Barneys zahlt. Dies hat Jones Apparel, eine der größten amerikanischen Bekleidungs-Konzerne, am Freitag nach Börsenschluss mitgeteilt.

Barneys verfügt über Luxusläden in New York, Beverly Hills, Chicago, Boston und Dallas sowie über zahlreiche andere Geschäfte.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%