„Kindle Unlimited“
Amazon startet Flatrate-Angebot für E-Books

Amazon startet mit „Kindle Unlimited“ eine Flatrate für E-Books und Hörbücher. Der Dienst soll zunächst nur in den USA verfügbar sein. Für knapp zehn Dollar im Monat erhalten Kunden unbegrenzten Zugang zu 600.000 Titeln.
  • 0

New YorkDer US-Onlinehändler Amazon startet ein Flatrate-Angebot für E-Books und Hörbücher. Für 9,99 Dollar (7,37 Euro) im Monat sollen Kunden in den USA unbegrenzten Zugang zu etwa 600.000 Titeln erhalten, wie das Unternehmen am Freitag mitteilte. Dazu kommen den Angaben zufolge noch einmal 2000 Hörbücher. Der Zugang erfolge über die Kindle-Lesegeräte von Amazon sowie Smartphones und Tablets mit einer Kindle-App.

Der „Kindle Unlimited“ genannte Service soll den Angaben zufolge nach und nach auf andere Länder ausgedehnt werden. „Ein gutes Buch zu finden ist richtig einfach, und es gibt keine Rückgabetermine“, wirbt Amazon für den neuen Dienst. Unter den angebotenen E-Books sind demnach populäre Buchreihen wie „Die Tribute von Panem“ und „Herr der Ringe“.

Eine ähnliche Flatrate bietet bereits der Dienst Scribd an, der Zugang zu rund 400.000 Titeln für 8,99 Dollar im Monat verspricht. Auch Oyster hat für eine pauschale Rate von 9,95 Dollar einen Katolog mit 500.000 E-Books im Angebot.

afp 
AFP news agency (Agence France-Presse) / Nachrichtenagentur

Kommentare zu " „Kindle Unlimited“: Amazon startet Flatrate-Angebot für E-Books"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%