Konsortium stellt Darlehen bereit
Hapag kauft von TUI Schiffe zurück

Die Reederei Hapag-Lloyd kauft nach der Übernahme durch Hamburger Investoren 29 Containerschiffe von ihrer bisherigen Muttergesellschaft TUI zurück. Dazu habe ein Konsortium aus sechs Banken ein Darlehen von 750 Millionen Dollar bereitgestellt.

HB DÜSSELDORF. Das teilten die HypoVereinsbank, die HSH Nordbank und Hapag-Lloyd in einer gemeinsamen Mitteilung in Hamburg mit. Die Reederei Hapag-Lloyd kauft nach der Übernahme durch Hamburger Investoren 29 Containerschiffe von ihrer bisherigen Muttergesellschaft TUI zurück. Dazu habe ein Konsortium aus sechs Banken ein Darlehen von 750 Millionen Dollar bereitgestellt, teilten die HypoVereinsbank, die HSH Nordbank und Hapag-Lloyd in einer gemeinsamen Mitteilung in Hamburg mit.

"Das ist ein normales Kreditgeschäft", sagte ein HSH-Sprecher. Das Darlehen habe nichts mit der Beteiligung der Landesbank an dem Kauf der Reederei durch eine Hamburger Investorengruppe zu tun. Die HSH hatte sich am Erwerb der auf 4,45 Milliarden Euro taxierten Hapag-Lloyd mit 100 Millionen Euro beteiligt.

Die Transaktion diene der Herauslösung der Hapag-Lloyd AG aus dem TUI-Konzern. Die Finanzierung laufe über fünf Jahre. Die 29 Schiffe verfügen über eine Gesamtkapazität von 118 000 Standardcontainern, das ist fast ein Viertel der eigenen und gecharterten Hapag-Lloyd-Gesamtflotte.

Außerdem hat TUI angedeutet, sich mit einer möglichen Komplettübernahme seiner Tochter TUI Travel Zeit zu lassen. Ein formales Übernahmeangebot werde es innerhalb der nächsten sechs Monate nicht geben, sollten sich die Umstände nicht maßgeblich ändern, teilte TUI mit.

Der Konzern prüfe aber weiterhin alle Optionen für die Verwendung des Erlöses aus dem Verkauf seiner Reederei Hapag-Lloyd. In der vergangenes Jahr aus der Fusion der britischen First Choice und der TUI-Reisesparte gegründeten TUI Travel hat der Konzern sein Reisegeschäft gebündelt.

An der in London notierten Gesellschaft hält TUI eine knappe Mehrheit. Die Aktien von TUI Travel verloren im frühen Geschäft 19 Prozent an Wert.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%