Lufthansa
Fast zehn Millionen Fluggäste im September

Die Lufthansa hat im September knapp zehn Millionen Passagiere befördert. Damit kann die Airline erneut ein Passagierplus verzeichnen.
  • 0

FrankfurtDie Lufthansa hat auch im September mehr Fluggäste befördert. Im vergangenen Monat sind 9,94 Millionen Passagiere mit den Airlines des Lufthansa-Konzerns geflogen, 3,6 Prozent mehr als ein Jahr zuvor, wie Deutschlands größte Fluggesellschaft am Mittwoch mitteilte.

Mehr Gäste verzeichnete die Airline vor allem auf der Kurzstrecke sowie auf den Langstrecken nach Amerika und Asien. Einen Rückgang gab es allerdings auf den Verbindungen in den Nahen Osten und Afrika. Die Unruhen in der Region dämpfen schon länger die Nachfrage.

Die Auslastung sei im September im Vergleich zum Vorjahresmonat um 2,5 Prozentpunkte auf 80,1 Prozent gesunken. Das Frachtaufkommen, ein wichtiger Frühindikator für die weitere Entwicklung der Wirtschaft, ging bei der Konzerntochter Lufthansa Cargo um 4,1 Prozent auf 170.000 Tonnen zurück.

 

Agentur
Reuters 
Thomson Reuters Deutschland GmbH / Nachrichtenagentur

Kommentare zu " Lufthansa: Fast zehn Millionen Fluggäste im September"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%