Lufthansa
Moderator vermittelt bei Tarif-Verhandlungen

In den Verhandlungen zwischen der Pilotenvereinigung VC und der Lufthansa gibt es Bewegung: Ein externer Schlichter soll den Parteien bei der Kompromisssuche helfen. Die Gewerkschaft bleibt aber weiterhin streikbereit.
  • 0

FrankfurtDie Lufthansa und die Pilotengewerkschaft VC haben sich auf die Wiederaufnahme der Tarif-Verhandlungen unter Einbeziehung eines Moderators verständigt. Die beiden Parteien und der Moderator Michael Bullinger suchten jetzt nach einem Termin, sagte ein Lufthansa-Sprecher am Freitag.

Bullinger war unter anderem 1990 bis 2002 Linienpilot bei den Fluggesellschaften Swissair und Swiss. Im vergangenen Jahr gründete er das auf Konflikt-Moderationen ausgerichtete Institut für Verhandlungsprozesse in Zürich.

Ein Sprecher der Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) hielt sich dazu bedeckt. „Es gibt Termine zu diversen Themen“, sagte er lediglich. Grundsätzlich bleibe die Gewerkschaft streikbereit.

VC hatte der Lufthansa in einem Reuters vorliegenden Brief vorgeschlagen, die gescheiterten Verhandlungen über einen neuen Vergütungstarifvertrag unter Mitwirkung des Moderators Bullinger wieder zu beleben. Darin hatte sie allerdings weitere Ausstände der Piloten im Streit um die Frührentenregelung während der Verhandlungen nicht ausgeschlossen.

Agentur
Reuters 
Thomson Reuters Deutschland GmbH / Nachrichtenagentur

Kommentare zu " Lufthansa: Moderator vermittelt bei Tarif-Verhandlungen"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%