Mehr Fernflüge
LTU stellt 235 Mitarbeiter ein

Weil LTU jetzt öfter nach New York, China und Kanada fliegt, braucht das Unternehmen mehr Flugbegleiter und Piloten.

HB DÜSSELDORF. „Nahezu tägliche Verbindungen nach New York, die Verstärkung unserer Flugfrequenz nach China und die Erweiterung unseres Flugangebotes nach Kanada sind nur einige Beispiele“, sagte LTU- Geschäftsführer Jürgen Marbach am Donnerstag. Gesucht werden 205 Flugbegleiter und 30 Co-Piloten. LTU beschäftigt 2600 Mitarbeiter weltweit.

Von 2000 bis 2003 hatte das Unternehmen durch Auslagerung ohne betriebsbedingte Kündigungen 700 Stellen abgebaut, allerdings nicht beim fliegenden Personal.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%