Milliarden-Übernahme: Home Depot kauft Hughes Supply

Milliarden-Übernahme
Home Depot kauft Hughes Supply

Die weltgrößte Baumarktkette Home Depot übernimmt den Großhändler Hughes Supply und zahlt dafür annähernd 3,2 Milliarden Dollar.

HB NEW YORK. Wie beide Unternehmen am Dienstag ankündigten, soll Hughes in die Sparte Home Depot Supply integriert werden. Home Depot habe zugestimmt, 46,50 Dollar pro Aktie von Hughes zu zahlen. Zudem übernehme die Baumarktkette 285 Mill. Dollar Schulden. Die Transaktion werde sich bereits im ersten Jahr positiv auf den Gewinn des Unternehmens auswirken, teilte Home Depot weiter mit.

Mit der Akquisition verdoppelt Home Depot ihre Größe im Bereich Supply, dem Geschäftskundenbereich des Konzerns. Der Bereich werde 2006 nun einen Gesamtumsatz von 12 Milliarden Dollar erreichen. Hughes Supply hat im Geschäftsjahr 2004/05 (zum 31. Januar 2005) einen Umsatz von 4,4 Milliarden Dollar und ein Nettoergebnis von 123,70 Mill. Dollar erzielt. Der Großhändler beschäftigt rund 9600 Mitarbeiter.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%