Nach Gewinnanstieg: Fraport erhöht die Dividende

Nach Gewinnanstieg
Fraport erhöht die Dividende

Ein gutes Jahr für Fraport: Der Flughafenbetreiber hat im vergangenen Jahr Umsatz und Konzernergebnis gesteigert. Auch die Aktionäre können sich freuen: Die Dividende soll um zehn Cent je Aktie erhöht werden.
  • 0

FrankfurtDer Flughafenbetreiber Fraport hat im abgelaufenen Geschäftsjahr Umsatz und Gewinn gesteigert und erhöht die Dividende. Der Umsatz habe um 0,8 Prozent auf rund 2,4 Milliarden Euro zugelegt und das Konzernergebnis um 6,8 Prozent auf 252 Millionen Euro, teilte das Unternehmen am Montag mit.

Der Aufsichtsrat wolle der Hauptversammlung eine Dividendenerhöhung um zehn Cent auf 1,35 Euro je Aktie vorschlagen. Für das laufende Geschäftsjahr 2015 erwarte der Vorstand ein Konzernergebnis von 265 bis 285 Millionen Euro bei gleichbleibender Dividende.

Agentur
Reuters 
Thomson Reuters Deutschland GmbH / Nachrichtenagentur

Kommentare zu " Nach Gewinnanstieg: Fraport erhöht die Dividende"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%