Negatives Ergebnis
Autoindustrie belastet Rücker AG

Die Probleme der Autoindustrie haben ihre Spuren auch in der Bilanz des Wiesbadener Ingenieur-Dienstleisters Rücker AG hinterlassen. Gründer und Vorstandschef Wolfgang Rücker gab gestern bekannt, dass sein Unternehmen 2004 ein negatives Ergebnis vor Zinsen und Steuern von 0,5 Mill Euro (2003: plus 2,1 Mill. Euro) und einen Jahresfehlbetrag von 3,9 (1,1) Mill. Euro verbucht hat.

wb FRANKFURT/M. Der Umsatz sank um 7,5 Prozent auf 138 (149) Mill. Euro. Rücker hat teils auf unrentables Geschäft verzichtet, teils aber auch damit zu kämpfen, dass Autohersteller Fremdaufträge wieder in die eigenen Entwicklungsabteilungen zurückgeholt haben. Nach Anpassung der Konzernstrukturen an die veränderte Lage hofft Rücker, dass sich das Automobilgeschäft 2006/07 erholen wird.

Derweil steckt sich Chef und Hauptaktionär Rücker für die anderen Sparten hohe Ziele: Das Luftfahrt-Engineering, mit 600 der konzernweit 2 000 Mitarbeiter derzeit bei 14 Prozent Umsatzanteil, soll auf 20 Prozent ausgebaut werden. Das noch junge Geschäft der Nutzfahrzeug-Entwicklung soll ebenso voran getrieben werden wie die Internationalisierung in Richtung Iran und Russland. Auch die Erstellung von Ersatzteilkatalogen soll künftig angeboten werden. Unter dem Strich sollen die Maßnahmen zu einer Netto-Umsatzrendite von fünf Prozent führen.

Das müsste sich auch am Kapitalmarkt niederschlagen. „Mit rund 40 Mill. Euro sind wir an der Börse völlig unterbewertet. Unser Unternehmen ist wenigstens das Doppelte wert“, sagte Rücker gestern. Doch die Analysten geben ihm nur teilweise Recht. Rolf Woller von der HVB stuft Rücker als Outperformer ein, Kursziel: 5,50 Euro. Gestern notierte die Aktie bei 5,20 Euro.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%