Nettoumsatz sei um sechs Prozent gestiegen
Hornbach legt kräftig zu

Die Hornbach Holding AG hat im dritten Quartal 2004/2005 Nettoumsatz und operativen Gewinn deutlich gesteigert. Der Betriebsgewinn (Ebit) habe im dritten Quartal des zum 28. Februar 2005 endenden Geschäftsjahres um 19 Prozent auf 17,5 Millionen Euro zugelegt.

HB NEUSTADT/BORNHEIM. Der Umsatz der Hornbach-Gruppe wuchs um 8,9 Prozent auf 1,77 Milliarden Euro, davon steuerte die Baumarkt-AG mit 117 Filialen 1,66 Milliarden Euro bei, teilte Hornbach am Dienstag in Neustadt an der Weinstraße mit. Das Ergebnis vor Steuern stieg im Konzern in den ersten neun Monaten des Geschäftsjahres um 47 Prozent auf 86,5 Millionen Euro.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%