Neuer Finanzvorstand berufen
Lufthansa schraubt Dividende hoch

Im vergangenen Jahr hat Europas zweitgrößte Fluggesellschaft das operative Ergebnis und den Gewinn deutlich gesteigert. Die Dividende wird nun ebenfalls kräftig erhöht.

HB FRANKFURT. Die Deutsche Lufthansa hat 2005 den Konzerngewinn um gut zwölf Prozent auf 453 Mill. Euro gesteigert. Vorstand und Aufsichtsrat schlügen der Hauptversammlung daher vor, an die Aktionäre eine Dividende in Höhe von 0,50 (2004: 0,30) Euro je Aktie auszuschütten, teilte das Unternehmen am Mittwoch mit.

Das operative Ergebnis der Fluggesellschaft verbesserte sich noch stärker als erwartet auf 577 Mill. von 383 Mill. Euro. Die Lufthansa hatte vor wenigen Wochen ein operatives Ergebnis von rund 550 Mill. angekündigt. Befragte Analysten hatten daraufhin im Durchschnitt ein Ergebnis knapp über diesem Wert erwartet. Die Lufthansa-Aktie zog nach Vorlage der Zahlen kurz vor Börsenschluss leicht ins Plus und notierte bei 13,83 Euro.

Gemkow wird neuer Finanzvorstand

Die Lufthansa hat außerdem zum ersten Mal seit beinahe 20 Jahren wieder einen Manager aus den eigenen Reihen zum Finanzvorstand berufen. Der Aufsichtsrat bestellte am Mittwoch den Finanzchef der Frachttochter Lufthansa Cargo, Stephan Gemkow, zum neuen Finanzvorstand des Konzerns. Der 46-Jährige werde zum 1. Juni die Nachfolge des scheidenden Vorstandsmitglieds Karl-Ludwig Kley antreten, teilte das Unternehmen mit.

Gemkow steht seit 1989 in den Diensten von Lufthansa und hat bereits die Investor-Relations-Abteilung geleitet und die Konzernfinanzen verantwortet. Seit 2004 gehört er dem Vorstand von Lufthansa Cargo an. Lufthansa-intern gilt er als Vertrauter des scheidenden Finanzchefs Kley. Dieser war vor acht Jahren von Bayer zu der Fluggesellschaft gekommen und wechselt im Herbst zum Pharmakonzern Merck. Auch Kleys Vorgänger Klaus Schlede hatte die Lufthansa 1987 von außen geholt.

Seite 1:

Lufthansa schraubt Dividende hoch

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%