Preis ist unbekannt
Finanzinvestor CVC kauft Mister Minit

Die britische Beteiligungsgesellschaft CVC Capital Partners übernimmt den Schuhservice und Schlüsseldienst Mister Minit.

HB FRANKFURT. Mister Minit werde durch von CVC beratene und verwaltete Fonds von UBS Capital zu einem ungenannten Betrag übernommen, teilte der Finanzinvestor am Donnerstag mit. Die Kette hat ihren Hauptsitz in Belgien und weltweit etwa 2060 Geschäftsstellen. Der Großteil davon befindet sich in Europa, darunter auch zahlreiche Filialen in Deutschland.

Im Geschäftsjahr per Ende März 2004 erwirtschaftete Mister Minit nach Angaben von CVC Umsatz- und Franchiseerlöse von 271,7 Millionen Euro und einen Betriebsgewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebita) von 16,7 Millionen Euro.

CVC hatte erst kürzlich die Messtechniktochter des Energiekonzerns Eon, Ruhrgas Industries, für 1,5 Milliarden Euro gekauft.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%