Prognose bestätigt
Flughafen Frankfurt erzielt Passagierrekord

Der Flughafenbetreiber Fraport hat in Frankfurt im September mit gut fünf Millionen Fluggästen einen Passagierrekord für diesen Monat erzielt. Dies sei knapp ein Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Trotz der Kapazitätsengpässe hat der Flughafen eine weitere Bestmarke aufgestellt.

HB FRANKFURT. Deutschlands größter Flughafen habe erstmals den dritten Monat in Folge die Marke von fünf Millionen Passagieren überschritten, teilte das Unternehmen am Freitag mit.

Das Frachtgeschäft legte noch etwas deutlicher um 2,1 Prozent auf 186 000 Tonnen (inklusive Luftpost) zu. Seit Jahresbeginn nutzten mehr als 41 Millionen Passagiere den von Kapazitätsengpässen geprägten Frankfurter Flughafen, zwei Prozent mehr als im vorigen Jahr. Fraport hatte erst kürzlich seine Jahresprognose für seinen größten Flughafen auf zwei Prozent Passagierwachstum angehoben.

Konzernweit sei die Zahl der Passagiere um 3,6 Prozent auf 7,572 Millionen gestiegen, teilte das Unternehmen am Freitag mit. Im Frachtgeschäft verzeichnete Fraport einen Zuwachs um 4,2 Prozent auf 223 079 Tonnen Luftpost und Luftfracht.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%