Quartalszahlen
Buch.de erwischt guten Start ins Jahr

Der Internet-Buchhändler buch.de ist mit einem Umsatz- und Gewinnanstieg in das neue Jahr gestartet. Die Aktie des Internet-Buchhändlers legte in der Spitze um sieben Prozent auf ein Jahreshoch von fünf Euro zu.

HB FRANKFURT. Im ersten Quartal 2006 sei der Gewinn vor Steuern um mehr als 40 Prozent auf 408 000 Euro gestiegen, teilte das im General Standard gelistete Unternehmen mit. Der Umsatz habe um 23,5 Prozent auf 12,5 Millionen Euro zugelegt. Der Mittelzufluss sei auf 756 000 (Vorjahr: 592 000) Euro gestiegen. Damit sei auch die Liquidität auf 10,7 (7,6) Millionen Euro gewachsen.

Buch.de sieht sich nach Amazon.com als zweitgrößten Internet-Buchhändler im deutschsprachigen Raum. Hauptaktionäre von Buch.de sind die Drogeriekette Douglas und die Bertelsmann Multimedia GmbH.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%