Quartalszahlen Kellogg's verkauft weniger Lebensmittel

Die Müsliverkäufe gehen weiter zurück: Beim US-Lebensmittelkonzern Kellogg's fällt im dritten Quartal der Umsatz, der Gewinn schrumpft – und die Aktie des Cornflakes-Riesen befindet sich im Sinkflug.
Kommentieren
Kellogg's-Produkte sind momentan weniger gefragt. Quelle: ap

Kellogg's-Produkte sind momentan weniger gefragt.

(Foto: ap)

Battle CreekDer US-Lebensmittelkonzern Kellogg's kämpft mit Umsatzschwund – auf dem Heimatmarkt gehen die Müsliverkäufe weiter zurück. Im dritten Quartal fiel der Umsatz im Vergleich zum entsprechenden Vorjahresszeitraum um 2,1 Prozent auf 3,6 Milliarden Dollar (2,9 Mrd. Euro), wie Kellogg's am Donnerstag mitteilte.

Der Gewinn schrumpfte um fast ein Drittel auf unter dem Strich 225 Millionen Dollar. Die Aktie des Cornflakes-Riesen fiel im vorbörslichen Handel um über zwei Prozent.

  • dpa
Startseite

0 Kommentare zu "Quartalszahlen: Kellogg's verkauft weniger Lebensmittel"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%