René Benko
Karstadt-Eigentümer bietet erneut für Kaufhof

Der österreichische Investor und Karstadt-Eigentümer René Benko hat erneut eine Offerte für Kaufhof abgegeben. Die Überprüfung der Bücher bei der Metro-Tochter sei abgeschlossen und ein schriftliches Angebot vorgelegt.
  • 0

DüsseldorfDer österreichische Investor und Karstadt-Eigentümer René Benko wagt mit seiner Signa-Holding einen zweiten Versuch und greift erneut nach Kaufhof. Wie das Handelsblatt (Mittwochsausgabe) berichtet, hat Signa Retail – die Tochter der Signa-Holding bündelt das operative Geschäft der Karstadt-Häuser – eine Offerte für die Warenhaustochter des Düsseldorfer Handelskonzerns Metro abgegeben.

Die Überprüfung der Bücher bei Kaufhof sei abgeschlossen und ein schriftliches Angebot vorgelegt, erfuhr das Handelsblatt von mehreren mit der Sache vertrauten Personen. Das Angebot sei bereits Anfang Mai im Metro-Aufsichtsrat diskutiert worden. Der Kaufpreis liege bei rund 2,9 Milliarden Euro, hieß es. Ein Metro-Sprecher wollte sich auf Anfrage des Handelsblatts nicht äußern. „Kein Kommentar“, hieß es auch von einem Sprecher der Signa-Holding.

Benko hatte bereits Ende 2011 für Kaufhof geboten. Es folgte ein Bietergefecht mit dem damaligen Karstadt-Eigentümer Nicolas Berggruen. Doch keiner von beiden kam zum Zug. Metro-Chef Olaf Koch legte den Kaufhof-Verkauf kurz nach seinem Amtsantritt Anfang 2012 auf Eis. Seitdem wird immer wieder über einen Verkauf spekuliert. Erst vor wenigen Wochen wurde der kanadische Handelsriese Hudson´s Bay als Interessent gehandelt. Die Gespräche befänden sich aber noch im Anfangsstadium.

Kirsten Ludowig
Kirsten Ludowig
Handelsblatt / Stellvertretende Ressortleiterin Unternehmen & Märkte

Kommentare zu " René Benko: Karstadt-Eigentümer bietet erneut für Kaufhof"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%