Schuhandel
Deichmann investiert massiv im Ausland

Europas größter Schuheinzelhändler Deichmann will seine Vormachtstellung weiter ausbauen. In diesem Jahr sollen 300 neue Filialen eröffnet werden - vorzugsweise im Ausland. Auf Wachstumskurs sind auch die ähnlich aufgestellten Nummern zwei und drei der Branche.

ESSEN. Der Schwerpunkt der Expansion bei Deichmann werde mit rund 200 Filialen im Ausland liegen, sagte Heinrich Deichmann, geschäftsführender Gesellschafter, am Firmensitz in Essen. Von den geplanten Gesamtinvestitionen in Höhe von 160 Mill. Euro sollen 67,5 Mill. Euro auf Deutschland entfallen.

Deichmann ist mit über 2300 Filialen die unangefochtene Nummer eins in der europäischen Schuhbranche. Das Familienunternehmen beherrscht dabei - wie die börsennotierten Modekonzerne Hennes & Mauritz und Esprit - die Wertschöpfungskette vom Entwurf über die Produktion bis zur Ladentheke. Produziert wird fast ausschließlich in Asien.

Im vergangenen Jahr steigerte Deichmann den Umsatz um 10,7 Prozent auf 2,941 Mrd. Euro. "Wir sind mit dem Ergebnis außerordentlich zufrieden", sagte Heinrich Deichmann. Nähere Angaben machte der Sohn des Gründers Heinz-Horst Deichmann nicht. Branchenexperten gehen davon aus, dass die Umsatzrendite wie bei den integrierten Modekonzernen zweistellig ist.

Auf Wachstumskurs sind auch die ähnlich aufgestellten Nummern zwei und drei. Die Hamm-Reno-Gruppe aus Osnabrück, die erst im Jahr 2005 aus einer Fusion hervorgegangen ist, hat 2007 rund 100 neue Filialen (Reno, Mayer, Payless) eröffnet. Die Wortmann-Gruppe aus Detmold erwartet für das laufende Geschäftsjahr 2007/2008 (bis Ende Mai) ein Umsatzplus von über acht Prozent auf rund 740 Mill. Euro.

Die Ertragslage bezeichnete der geschäftsführende Gesellschafter Horst Wortmann im Februar als "sehr zufriedenstellend". Das Familienunternehmen produziert seit drei Jahren nicht mehr nur Schuhe, sondern ist auch mit der Marke Tamaris im Facheinzelhandel präsent und betreibt rund 50 eigene Filialen und Flächen.

Seite 1:

Deichmann investiert massiv im Ausland

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%