Handel + Konsumgüter
Tui-Billigflieger weitet Kapazitäten aus

Wegen seines neuen Flugziels Mallorca hebt Hapag-Lloyd Express (HLX) seine Prognose für die Zahl der verkauften Tickets 2004 an.

HB HANNOVER. Statt bisher erwarteten 2,4 Millionen wolle hlx nun 2,5 Millionen Tickets absetzen, teilte das Unternehmen am Mittwoch in Hannover mit. 2003 verzeichnete die Fluggesellschaft 2,16 Millionen Buchungen.

Damit sei die Zielmarke von zwei Millionen Tickets erreicht worden, hieß es. In ihrem ersten Geschäftsjahr erwirtschaftete die Fluggesellschaft einen Umsatz von 100 Millionen Euro. Zum Ergebnis gab es keine genauen Angaben, HLX fliegt aber noch in den roten Zahlen. Früheren Angaben zufolge plant Hapag-Lloyd Express, im vierten Quartal 2004 die Gewinnschwelle zu erreichen.

Mit Beginn des Sommerflugplans im April fliegt HLX erstmals auch Mallorca an. Die Billigfluggesellschaft will die beliebteste Urlaubsinsel der Deutschen von Hamburg, Hannover, Düsseldorf und Stuttgart zwei Mal täglich ansteuern. Mallorca wird mit rund 20 Prozent der Kapazitäten auf einen Schlag das wichtigste Einzelziel für den ein Jahr alten Billigflieger. Zusammen mit der zweiten deutschen Tui-Fluggesellschaft Hapag-Lloyd Flug wird die Frequenz der täglichen Linienverbindungen zu festen Zeiten nach Mallorca um 78 Prozent erhöht.

Möglich wird das Flugziel Mallorca auf Grund einer leichten Aufstockung der Flotte von zehn auf elf Flugzeuge. Um Kapazitäten für Mallorca frei zu bekommen, stellt HLX außerdem für den Sommerflugplan die Strecken nach Rom, Nizza, Pisa und Reus/Barcelona ein. Unternehmens-Sprecher Herbert Euler sagte am Mittwoch, nach den Änderungen gebe es noch Rest-Kapazitäten. Es könnten „möglicherweise“ noch neue Ziele dazukommen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%