Übernahme von MyTravel
Karstadt-Quelle firmiert um

Der Karstadt-Quelle-Konzern übernimmt den britischen Reiseveranstalter My Travel und startet damit im Tourismus durch. Weitere Fusionen und Übernahmen sind möglich. Dem Wandel weg vom reinen Handelskonzern hin zum Gemischtwarenladen will das Unternehmen durch eine Änderung des Namens Rechnung tragen.

HB ESSEN. Gedacht sei an einen Kunstnamen, der die Neuorientierung des Unternehmens zum Ausdruck bringe, sagte Karstadt-Quelle-Vorstandschef Thomas Middelhoff am Montag in Essen. Die Marke Karstadt werde für die Warenhäuser jedoch erhalten bleiben. Neben dem erstarkten Tourismus sollen auch die Warenhäuser und der Versand Säulen des Karstadt-Quelle-Konzerns bleiben. Dabei ist aber an einen Ausbau der E-Commerce-Aktivitäten gedacht. Middelhoff kündigte die Vorstellung des neuen Namens bei der Hauptversammlung im Mai an.

Die Karstadt-Quelle-Tochter Thomas Cook steigt durch die Übernahme von My Travel zu einem der weltweit größten Tourismusunternehmen mit einem Umsatz von zwölf Mrd. Euro auf. Die neue Holding Thomas Cook plc werde ihren Sitz in London haben und an die dortige Börse gebracht, teilten Karstadt-Quelle und My Travel am Montag mit. In der Rangfolge sieht sich Thomas Cook eng beim europäischen Marktführer Tui angesiedelt.

Middelhoff hatte erst vor wenigen Tagen eine weiteres Wachstum im Tourismusgeschäft des Konzerns angekündigt. „Die Expansion fängt gerade erst an“, hatte Middelhoff gesagt. „Tourismus stellt am Markt einen Megatrend dar.“ Kaufhäuser und Versandhandel seien dabei eine „gute Ergänzung“ der Tourismussparte. Thomas Cook sehe er klar auf Wachstumskurs. Da es sich bei der Fusion mit MyTravel um einen reinen Aktientausch handele ohne Bargeldzahlungen, sei Karstadt-Quelle weiterhin finanzschuldenfrei und habe auch künftig finanziellen Spielraum für Übernahmen in allen Bereichen.

Der Karstadt-Quelle-Chef sieht auch nach der Fusion der Touristiksparte Thomas Cook mit dem britischen Reisekonzern weitere Möglichkeiten für Übernahmen in allen Sparten des Handelskonzerns. „Wir können uns ähnliche Transaktionen wie bei My Travel auch für unser Warenhaus- oder Versandhandelsgeschäft vorstellen,“ sagte Middelhoff am Montag in Essen.

Seite 1:

Karstadt-Quelle firmiert um

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%