Umbauprojekt AnikoSo sieht Aldi Nord bald aus

Umbauprojekt Aniko – unter diesem Namen will der Discounter Aldi Nord weltweit mehr als fünf Milliarden Euro in die Modernisierung seiner Filialen investieren. Wie die Filialen in Zukunft aussehen werden.

  • 3

    Kommentare zu " Umbauprojekt Aniko: So sieht Aldi Nord bald aus"

    Alle Kommentare

    Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

    • Es tut mir leid. Mein Aldi in Berlin Steglitz sieht schon seit Monaten so aus. Ich kann hier keine Innovationen erkennen. Das hat doch nichts mit neuer Technologie im Handel zu tun. Große aufgeklebte Schriften ??? Ist das ernst gemeint ?

    • gehen sie mal zu penny sieht fast genau so aus. also nicht wirklich was neues

    • Niemand braucht diesen Umbau. Das ist nur eine Selbstbeschäftigung für bei Aldi zu viel eingestellte Wirtschafts-"Experten" von der Uni.

    Serviceangebote
    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%