Umsätze gesteigert
Discounter legen zu

Die Discounter in Deutschland haben ihre Umsätze nach einem Medienbericht in den ersten elf Monaten dieses Jahres um 3,6 Prozent steigern können.

HB MÜNCHEN. Wie das Nachrichtenmagazin „Focus“ unter Berufung auf die Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) in Nürnberg berichtete, dürfte diese Entwicklung eine Folge des Preisauftriebs bei Lebensmitteln sein. Supermärkte und Verbrauchermärkte legten demnach nur um 1,0 beziehungsweise 0,4 Prozent zu.

Dieser Trend verstärkte sich im Herbst noch: Im September und Oktober lag das Plus der Billigketten dem Blatt zufolge bei mehr als vier Prozent, während die Erlöse der Konkurrenten stagnierten.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%