Urlaubszeit
Fraport mit Passagier-Rekord im Juni

Der Frankfurter Flughafen ist mit einem Passagierplus in die Urlaubszeit gestartet. 5,4 Millionen Fluggäste reisten in dem Monat, das ist neuer Juni-Rekord. Auch insgesamt verbuchte Fraport im ersten Halbjahr Zuwächse.
  • 0

FrankfurtDer Frankfurter Flughafen ist trotz des späten Beginns der hessischen Sommerferien schon im Juni mit einem Passagierplus in die Urlaubszeit gestartet. Der Flughafenbetreiber Fraport zählte in dem Monat an seinem Heimatstandort 5,4 Millionen Fluggäste.

Das waren 0,7 Prozent mehr als ein Jahr zuvor und ein neuer Juni-Rekord, wie das Unternehmen am Mittwoch mitteilte. Das erste Halbjahr schloss Deutschlands größter Flughafen dennoch mit einem Minus ab: 27,1 Millionen Fluggäste entsprachen einem Rückgang um ein Prozent. Ein Grund waren Ausfälle durch Streiks und Schnee. Einschließlich der Auslandsflughäfen verbuchte Fraport im Juni und im gesamten Halbjahr Zuwächse.

dpa 
dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH / Nachrichtenagentur

Kommentare zu " Urlaubszeit: Fraport mit Passagier-Rekord im Juni"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%