US-Bananenproduzent
Chiquita erwartet deutlichen Verlust

Der US-Bananenproduzent Brands International erwartet für das dritte Quartal einen deutlichen Verlust. Grund dafür seien die hohen Treibstoffkosten sowie gestiegene Preise für üngemittel, andere Rohstoffe und Verpackung, so der Konzern am Montag.

HB BANGALORE. Allein für das laufende Jahr rechne deshalb mit Mehrkosten von 60 bis 65 Mill. Dollar verglichen mit seiner bisherigen Prognose. Der Bananenproduzent bezifferte den erwarteten Verlust zunächst nicht. Höhere Verkaufspreise könnten die gestiegenen Kosten nicht mehr ausgleichen. Die brach nach der schlechten Prognose an der New Yorker Börse um knapp 29 Prozent ein.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%