US-Franchisekonzern jagt Wettbewerbern McDonald’s und Burger King Marktanteile ab
Fastfood-Kette Subway will Deutschland erobern

Die amerikanische Fastfood-Kette Subway erklärt Deutschland zu einem ihrer wichtigsten Wachstumsmärkte. Bis 2010, so kündigte das Unternehmen gegenüber dem Handelsblatt an, sollen hier zu Lande 1 500 Filialen die bekannten Sandwiches des Schnellrestaurants anbieten. Das Franchiseunternehmen, das seine ersten Schritte vor fünf Jahren nach Deutschland lenkte, verfügt dort bislang über knapp 70 Standorte.

DÜSSELDORF. „Das ist ein hehres Ziel“, urteilt Werner Vellrath von der Centralen Marketing-Gesellschaft der Deutschen Agrarwirtschaft (CMA). Der Schnellgastronomie-Experte räumt den Subway-Leuten dennoch gute Chancen ein. Das Konzept sei „stimmig und trendig“, glaubt er. Durch die Frische und große Auswahl gelinge es Subway, vor allem junge Leute anzusprechen.

In der Konzernzentrale in Milford/Connecticut zeigt man sich optimistisch. „Deutschland hat für uns das Potenzial, zu einem der wichtigsten Märkte außerhalb der Vereinigten Staaten zu werden“, sagt Don Fertman, bei Subway verantwortlich für das internationale Franchisegeschäft. Auch Bernd W. Wagner, der als Regional-Entwickler das Subway- Geschäft in Deutschland vorantreibt, ist sich sicher, die ehrgeizigen Ziele erreichen zu können. Als Beleg verweist er auf das rapide Wachstum in Großbritannien. Dort hat der Sandwich-Verkäufer kurze Zeit nach dem Markteintritt schon rund 500 Franchise-Lizenzen vergeben.

In den USA sind die die belegten ovalen „Submarine“-Baguettes („Subs“) seit fast 40 Jahren ein Renner. Mit ihnen schaffte es Subway 2001, im eigenen Heimatland an den großen Konkurrenten vorbeizuziehen. Seitdem gibt es dort mehr Subway- als McDonald’s- Restaurants.

Auch mit seinem weltweiten Umsatz von 7 Mrd. $ ist der Konzern seinen Rivalen auf den Fersen. Den immer noch beachtlichen Vorsprung von McDonald’s (17 Mrd. $) und Burger King (11 Mrd. $) will Subway mit einer rasanten Expansion einholen. Die Anzahl der weltweiten Standorte soll bis 2010 auf über 30 000 steigen – von derzeit 20 000.

Seite 1:

Fastfood-Kette Subway will Deutschland erobern

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%