Verkauf an Finanzinvestoren bleibt Option
Eon treibt Börsengang von Viterra voran

Der Energieversorger Eon treibt die Pläne für einen Börsengang von Viterra weiter voran. Der Verkauf der milliardenschweren Immobilientochter an einen Finanzinvestor sei noch keine ausgemachte Sache, ist aus Frankfurter Finanzkreisen zu hören. Die Chancen für eine Aktienemission hingen vom Börsenumfeld und der Zinsentwicklung ab.

HB FRANKFURT/M. Mit den Vorbereitungen für den Gang auf das Börsenparkett ist die Deutsche Bank beauftragt worden. Ein Sprecher von Eon bestätigte, dass das Rennen zwischen den beiden Optionen – Verkauf und Platzierung am Kapitalmarkt – offen sei, und sprach von einer Entscheidung im Sommer. Eon will rund 152. 000 Wohnungen von Viterra mit einem Verkehrswert von gut sechs Mrd. Euro verkaufen.

Zuletzt hatte sich der Eindruck festgesetzt, der Verkauf an Finanzinvestoren sei schon eine beschlossene Sache, nachdem der Bieterkreis für Viterra von sechs Interessenten auf drei geschrumpft war. Inzwischen rangeln noch die angelsächsischen Finanzinvestoren Fortress, Cerberus in Kooperation mit dem Immobilienfonds Whitehall der US-Investmentbank Goldman Sachs und Terra Firma zusammen mit einer Immobilientochter der Citigroup um das Immobilienunternehmen.

Zur Börsenoption gehört offenbar auch die mögliche Umwandlung von Viterra in einen Real Estate Investment Trust (Reit), wie es sie bereits in den USA und in Frankreich gibt. Das Bundesfinanzministerium will die Immobilienaktien Anfang nächsten Jahres einführen. Allerdings konnten sich Bund und Länder über die steuerrechtliche Ausgestaltung der Reits bislang nicht einigen.

Durch die anhaltenden politischen Diskussionen besteht derzeit also eine hohe Unsicherheit, die gegen diese Marschroute von Eon spricht. Der andere Weg einer vollständigen Platzierung der Aktien von Viterra bei institutionellen Anlegern wie Fonds und Versicherungen erscheint Branchenkennern jedoch im gegenwärtigen Umfeld nicht machbar.

Seite 1:

Eon treibt Börsengang von Viterra voran

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%