Vertragsverlängerung
Adidas und DOSB bleiben bis 2024 Partner

Schon seit über 45 Jahren ist Adidas Ausrüster des Deutschen Olympischen Sportbundes – und wird es mindestens bis zu den Olympischen Spielen 2024 bleiben. Beide Seiten einigten sich auf eine Vertragsverlängerung.

FrankfurtAdidas hat den Sponsoren- und Ausrüstervertrag mit dem Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) bis 2024 verlängert. Adidas werde die deutsche Olympia-Mannschaft auch bei den Spielen im südkoreanischen Pyeongchang (2018), Tokio (2020), Peking (2022) und 2024 einkleiden, teilte der DOSB am Montag mit.

Zu den diesjährigen Spielen in Rio de Janeiro habe Adidas mehr als 60.000 Teile für die mehr als 400 deutschen Sportler geliefert.

Die Partnerschaft zwischen Adidas und dem DOSB beziehungsweise dem Vorgänger, dem Nationalen Olympischen Komitee (NOK) von Deutschland, besteht bereits seit mehr als 45 Jahren.

Agentur
Reuters 
Thomson Reuters Deutschland GmbH / Nachrichtenagentur
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%