Weltgrößte Konsumgütermesse
Viel Optimismus vor Ambiente

An diesem Freitag startet die weltgrößte Konsumgütermesse Ambiente in Frankfurt. Die Zuversicht unter den Ausstellern ist dabei groß.

HB FRANKFURT. Rund 4600 Anbieter aus 87 Ländern zeigen neue Wohnideen bei Möbeln, Küchen oder Geschirr. Die Messe erwartet bis Dienstag 140 000 Fachbesucher. Damit würden Aussteller- und Besucherzahlen in etwa auf dem Vorjahresniveau liegen, teilte die Messe am Dienstag mit.

„Die konjunkturelle Einschätzung ist viel, viel besser als im Vorjahr“, sagte Messe-Geschäftsführer Michael Peters. Unter vielen Ausstellern gebe es großen Optimismus. Die Messe wolle dabei helfen, die Produkte stärker zu emotionalisieren. „Aus unserer Sicht verkauft die Konsumgüterindustrie heute keine Konsumgüter, sondern Nahrung für die Seele“, sagte Peters.

Nach Angaben der Messe erwartet die deutsche Möbelindustrie in den kommenden Monaten eine bessere Geschäftslage. Bereits im vergangenen Jahr sei ein Wachstum von 1,5 bis 2,0 Prozent und damit das höchste seit sieben Jahren erzielt worden. Die Porzellanindustrie habe 2005 die Talsohle voraussichtlich durchschritten. Der Leuchtenmarkt habe auch im vergangenen Jahr geschwächelt, auch die Hersteller von Kristall- und Wirtschaftsglas seien mit den jüngsten Umsatzzahlen unzufrieden.

Einer der von der Messe beobachteten Trends ist die wachsende Bedeutung der Küche innerhalb der Wohnung. „Der Lebensraum Küche hat sich seinen Platz zurückerobert, ist wieder Zentrum der Kommunikation mit Familie oder Freunden“, sagte Peters. Kücheneinrichtungen oder auch Geschirr würden von den Menschen wieder stolz präsentiert und seien Ausdruck des individuellen Lebensstils. Im Trend lägen auch die italienische und asiatische Lebenskultur.

Rund 3000 der 4600 Aussteller auf der Leitmesse kommen in diesem Jahr aus dem Ausland. Aus Europa sind Italien (363), Großbritannien (152) und die Niederlande (143) besonders stark vertreten. Zu den wichtigsten Ländern aus Übersee zählen Indien (202), Thailand (185) sowie China (183) und Hongkong (168). Aufgeteilt ist die Fachmesse in die Bereiche Tisch/Küche/Hausrat, Geschenkartikel und Wohndesign.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%