Werbegruppe baut neuen Konzern
BBDO bündelt seine PR-Sparten

Die Werbegruppe BBDO bündelt ihre Public-Relations-Geschäfte in Europa. Die BBDO-Töchter ECC Kohtes Klewes, Deutschlands größte PR-Agentur, und die in zahlreichen EU-Staaten aktive Agentur Brodeur haben sich zum neuen PR-Konzern Pleon zusammengeschlossen.

sce BRÜSSEL. Mit 680 Mitarbeitern an 23 Standorten rangiert Pleon in Europa an Nummer zwei hinter Citigate. Die Führung hat Rainer Zimmermann von ECC Kohtes Klewes übernommen.

Wie Zimmermann in Brüssel erläuterte, versteht sich Pleon als erstes Kommunikationsunternehmen mit einer „wirklich europäischen Unternehmenskultur“. Laut einer von Pleon durchgeführten Umfrage bei den Führungskräften der 100 größten Unternehmen in der EU bleibt Europa für 70 % das wichtigste geographische Umfeld für künftige Investitionsentscheidungen. Osteuropa spielt den Angaben zufolge in der Investitionsplanung hingegen nur eine geringe Rolle (22 %).

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%