Woolworths-Bücher geöffnet
Apax sagt Milliarden-Übernahme ab

Die Übernahme der britischen Handelskette Woolworths durch den Finanzinvestor Apax Partners wurde abgesagt.

HB NEW YORK. Apax habe sich zu dem Schritt nach der eingehenden Prüfung der Woolworths-Bücher entschlossen, sagte eine Apax-Sprecherin am Mittwoch in New York. Apax habe sich nicht in der Lage gesehen, bestimmte zentrale Bar-Positionen zu bestätigen.

Woolworths hatte im März mitgeteilt, Apax habe ein Übernahmeangebot im Volumen von knapp 1,6 Milliarden Dollar vorgelegt. In dem Zusammenhang habe Woolworths seine Bücher für Apax geöffnet.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%