Zahlen fürs dritte Quartal
SAS trotzt hohen Kerosinpreisen

Trotz hoher Kerosinpreise hat die skandinavische Fluggesellschaft SAS ihren Überschuss im dritten Quartal gesteigert und rechnet weiter mit einem Gewinn im laufenden Jahr.

dpa-afx STOCKHOLM. Der Überschuss kletterte von 133 Mill. schwedischen Kronen im Vorjahr auf 529 Mill. Kronen (55,28 Mill. Euro). Auch bei den Kostensparprogrammen ist die Fluggesellschaft auf dem Weg: Lediglich 500 Mill. des 14 Mrd. Kronen schweren Kostenreduzierungsprogramms müssten noch realisiert werden, hieß es.

Der Gewinn vor Finanzerträgen und einmaligen Posten stieg binnen Jahresfrist von 198 Mill. auf 619 Mill. Kronen. Der Umsatz legte um 7,4 Prozent auf 16,6 Mrd. Kronen zu (VJ: 15,4 Mrd.). Die Sitzauslastung stieg auf 72,3 Prozent und lag damit 4,5 Prozentpunkte höher als im Vorjahreszeitraum. Die Passagierzahl erhöhte sich um fast neun Prozent auf etwa 9,3 Millionen.

"Die Ölpreise erreichten ein Allzeit-Hoch, aber die SAS Group hat es durch Preissicherungsgeschäfte beim Kerosin, anhaltenden Kostenreduzierungen und Preiskontrollen ausgleichen können", sagte SAS-Chef (CEO) Jorgen Lindegaard am Dienstag bei Vorlage der Zahlen.

SAS war 2002 tief in die Verlustzone gerutscht und hatte neben massiven Stellenstreichungen unter anderem sein Ticketsystem mit Blick auf massive Konkurrenz durch Billigflieger grundlegend umgestellt. Konzernchef Jörgen Lindegaard sagte zu dem überraschend positiven Verlauf des dritten Quartals: "Dieser Gewinn steht in Übereinstimmung mit unserem Ertragsplan. Das neue Ticketsystem für Europa hat sich als erfolgreich erwiesen." Dadurch und zusammen mit den anhaltenden Kostenreduzierungen werde die Position von SAS jetzt wieder deutlich gestärkt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%