Zahlen fürs zweite Geschäftsquartal
British Airways profitiert von überbordender Reiselust

Höhere Ticket-Preise und mehr Lust aufs Verreisen haben Europas drittgrößte Fluggesellschaft British Airways zu einem Gewinnsprung im zweiten Geschäftsquartal verholfen.

HB LONDON. Der operative Gewinn in den drei Monaten bis Ende September sei im Vergleich zum Vorjahresquartal von 245 auf 261 Millionen Pfund gestiegen, teilte das Unternehmen am Freitag in London mit. Analysten hatten im Schnitt mit 236 Millionen Pfund gerechnet.

Für das gesamte Geschäftsjahr rechnet die BA nun mit einem Umsatzwachstum zwischen 6 und 7 Prozent. Bislang hatte das Unternehmen einen Zuwachs zwischen 5,5 und 6,5 Prozent vorhergesagt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%