Zahlreiche Flüge werden teurer
Lufthansa streicht Online-Rabatt

Zahlreiche Lufthansa-Flüge werden bei der Buchung über das Internet teurer. Die Lufthansa streicht zum 1. Mai ihren Online-Rabatt, so dass Tickets in der Economy-Class in der Regel zehn Euro mehr kosten.

dpa FRANKFURT. Die Lufthansa bestätigte am Donnerstag eine Mitteilung des Reisebüro und Reiseveranstalter Verbandes (DRV). Die Gebühren beim Ticketkauf würden im Internet aber auch künftig 20 bis 30 Euro niedriger sein als am Schalter, sagte eine Sprecherin.

Der Online-Rabatt war erstmals 2002 eingeführt worden, noch bevor die Ticket-Gebühren je nach Vertriebsweg einzeln ausgewiesen wurden. Da die Lufthansa seit Anfang des Jahres im Internet eine niedrigere Ticket-Gebühr als am Schalter nimmt, hatten die Online-Tickets gleich einen doppelten Abschlag, der jetzt wegfällt. Die Reisebüros können die Höhe der Ticket-Gebühren selbst festlegen. Der Branchenverband DRV begrüßte den Wegfall des doppelten Online-Rabatts, da er den Wettbewerb verzerrt habe.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%